Mir fiel auf, dass ich mir durch die Einnahme von Zeolith nicht mehr alles so zu Herzen nahm, meine Stimmung besserte sich.

Daraufhin überzeugte ich meinen gestressten Mann, das Mittel auch zu nehmen. Heute kann er mit starker psychischer Belastung viel besser umgehen, was sich auch auf unsere Beziehung super auswirkt. (Schwelz)

Seitdem ich das Zeolith einnehme, fühle ich mich einfach wohler. Ich steige nicht mehr wie früher in belastende Gefühle und negative Gedanken ein, sondern bleibe wesentlich gelassener. Nicht, dass ich irgendetwas unterdrücke. Ich lasse alles zu, steige aber einfach nicht mehr so nachhaltig ein. Mein Körper und ich, wir fühlen uns dadurch einfach ein gutes Stück weit wohler:))…

Anmerkung:
Die wissenschaftliche Erklärung für ein „helleres“ Gefühl ist in der Ausschüttung von Serothonin durch die Zirbeldrüse begründet. Nach Einnahme von Zeolith wird es von der Zirbeldrüse vermehrt ausgeschüttet und sorgt dadurch für ein spürbar deutliches Wohlgefühl.

Ich persönlich nutze es seit einigen Monaten. Es tut meinem ganzen Körper gut. Und ich bin wirklich sehr froh damit.

Ich hatte mir gesagt: Okay, es ist ein Versuch wert. Eine Dose zum Probieren kostet nicht die Welt. Und ich gehe dabei keinerlei Verpflichtungen ein. Also habe ich dann die Chance genutzt und es hat bei mir – so wie bei den meisten Anwendern – spürbar positive Wirkungen hinterlassen.

Mein Hund (Rottweiler) kann aufgrund einer allergischen Reaktion keine Knochen kauen und bekommt nur frisches Fleisch. Der kleine Kerl tut mir so leid, dass er als Hund keine Knochen mehr zerlegen kann, er hat es geliebt und es ist ja auch wichtig für so ein Tier. Mittwoch habe ich ihm mutig einen Markknochen gegeben (er bekommt 2x tägl. Zeolith). Und es hat funktioniert, er zeigt keine Reaktionen mehr.
Ich bin seit Monaten dabei und wesentlich aufmerksamer, ausdauernder und produktiver bei der Arbeit und bin bei Allem relaxter. Auch ist mein Schlaf tiefer.
Eine sensibel mit inneren Bildern erfolgreich arbeitende Ärztin berichtet folgendes: „Bei dem normalen (sonst üblichen) Zeolith sehe ich ein helles Licht, wie ein Strahlen im Bauchbereich, im gesamten Verdauungstrakt mit Ausstrahlung vor allen Dingen auf die Leber und ein wenig auch auf das Gehirn.

Bei dem aktivierten Zeolith (hier verwendet) strahlt der gesamte Körper in diesem Licht und es geht noch darüber hinaus! Fantastisch!“

Anmerkung:
Ihre Aussage wird durch den berühmten Fotografen von kristallisiertem Wasser, Emoto, bestätigt, der ein Zertifikat für das Mittel ausgestellt hat, das feststellt, dass, wenn man das Mittel in Wasser einrührt, eine hexagonale Struktur sichtbar wird, so wie es sonst nur in Quellwasser vorkommt.

Seitdem meine Tochter klein war, habe ich keinen tiefen Schlaf mehr gehabt, da sie lange Zeit nicht durchschlafen konnte und ein Schreikind war. Nun ist sie zwar älter und schläft auch gut, nur ich selber habe seither einen sehr leichten Schlaf, werde bei jeder Kleinigkeit wach und wache extrem früh auf. Seitdem ich Zeolith nun seit ein paar Monaten regelmäßig nehme, kann ich wieder besser schlafen und auch mal länger liegenbleiben.

Wir setzen dieses Mittel seit ungefähr 5 Jahren ein bei bisher ca. 500 Patienten. Wir haben es bei den unterschiedlichsten Krankheitsbildern angewendet und eine allgemeinen bedeutsame Besserung festgestellt.

Bei Hautpatienten – insbesonders Akne-Patienten, welche bereits einen Rundumgang durch sämtliche klinische Methoden gemacht haben – konnte eine sehr rasche Besserung der Akne beobachtet werden. Der Vorteil dieses Medizinproduktes ist, dass es innerhalb von einer Woche wirkt. Wenn in dieser Zeit keine Besserung eintritt, kann man sagen, dass diese Indikation für den jeweiligen Patienten nicht passt.

Primar Dr. Wolfgang Thoma

Anwendungsgebiete

Was Ärzte sagen

Wie ich dazu kam