Können Sie selbst mehr Energie gebrauchen, wollen Sie entspannter schlafen?
Schauen Sie sich einfach die folgende Liste der Wirkungsweisen an, wie sie von Ärzten, Fachleuten und Anwendern berichtet werden.

Bemerkenswert ist, dass meist schon wenige Stunden nach der Einnahme von einer verbesserten Konzentration
und einer Stimmungsaufhellung berichtet wird.

Spätestens nach zwei Tagen kommen weitere Beobachtungen hinzu:
„Die Leistungsfähigkeit hat deutlich zugenommen“. „Der Schlaf hat sich vertieft“. „Man ist ausgeglichener“. . .

Das allein zeigt schon, wie willkommen dem Körper die innere Reinigung ist.
Es zeigt auch, wie schnell die ersten Ergebnisse zu spüren sind.

In folgenden Bereichen wird über Erfolge durch den Einsatz von Zeolith-Klinoptilolith berichtet:

  • Haut (beseitigt Hautirritationen, Haut sieht gesünder aus, verbessert Hautfeuchtigkeit, beschleunigt Wundheilung, hilft bei Cellulithe, Hautfalten werden auf natürliche Weise geglättet)
  • Hormonelle Störungen (hormonproduzierende Drüsen werden entschlackt)
  • Verdauungsbeschwerden (wirkt unterstützend, auch bei Sodbrennen oder Magenbeschwerden)
  • Darm (sehr wichtig: wirkt wie eine tägliche Darmsanierung, unnütze Stoffe werden ausgeschieden)
  • Bei allen Entzündungsprozessen im Körper und auf der Haut (deutliche Verbesserungen)
  • Rheuma, Arthrose, Arthritis, Ischias, Nervenbeschwerden (bei längerer Einnahme deutliche Besserungen)
  • Nieren (weniger Entzündungsprozesse, bessere Ausleitung )
  • Leber (Entgiftungsprozesse werden unterstützt)
  • Blutgefäße (bessere Durchlässigkeit, reduziert Ödeme, Krampfadern, Hämorrhoiden, Arteriosklerose)
  • Candida (reduziert Pilzerkrankungen)
  • Knochenbeschwerden (Osteoporose, Knochendichte wird verbessert)
  • Ausleitung von Blei, Cadmium, Konservierungsmitteln, Medikamentenrückständen, Schadstoffen
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Siliziummangel (80% der Weltbevölkerung)
  • Wundheilungsverlauf (wird beschleunigt)
  • Freie Radikale (deutliche Verringerung, Stoffwechsel gefördert, Alterungsprozesse verlangsamt )
  • Anämie (Eisenmangel wird reduziert)
  • Vitaminmangel (die Bioverfügbarkeit zugeführter Vitamine wird deutlich erhöht!)
  • Zellen (die wichtige Aufnahme- und Abgabefähigkeit wird verbessert)
  • Säure-Basen-Verhältnis (wird harmonisiert, überflüssige Säurebildner werden ausgeleitet)
  • Infektanfälligkeit (Krankheitsanfälligkeit wird reduziert, Körper produziert mehr eigene Abwehrzellen)

Außerdem wurde beobachtet:

  • Stimmungsaufhellung (Serothonin, auch als „Glückshormon” bekannt,
    wird vermehrt produziert)
  • Ruhiges Einschlafen und Durchschlafen sowie die Erholungstiefe werden gefördert
  • Depressionen (werden gemildert, ein besseres Körpergefühl entsteht)
  • Stress wird deutlich reduziert, besserer Umgang mit Konflikten
  • Leistungsfähigkeit wird erhöht
  • Müdigkeitssyndrom wird verringert (tagsüber weniger müde Phasen)
  • Abnehmen (die Entgiftung begünstigt Gewichtsreduktion)

Wenn Sie mehr über die Wirkungen von Zeolith wissen möchten, empfehlen wir Ihnen ein spannend zu lesendes kleines Buch (in deutscher Sprache), das es für 15 Euro zum Beispiel bei Amazon gibt:
„The Stone of Health“
Es berichtet darüber, wie man mit Zeolith-Klinoptilolith gesund steinalt werden kann. Und berichtet über Erfolge bei vielen, vielen Beschwerden.

Übrigens und nebenbei bemerkt wird auch von einem erfolgreichen Einsatz bei Haustieren berichtet.

Natürlich gibt es viele, viele Mittel und Therapien, die noch gezielter auf einzelne Beschwerden wirken können. Aber gibt es ein vergleichbares Mittel, das in so vielen Bereichen eine unterstützende Wirkung besitzt?

Die oben stehende Liste gibt lediglich eine Zusammenstellung der möglichen Wirkungen wieder. Sie stellt selbstverständlich keine Heilungsversprechen dar. Das wäre unseriös. Es handelt sich lediglich um Erfahrungen, die Ärzte und Wissenschaftler mit diesem nebenwirkungsfreien Mittel gemacht haben. Jeder soll allerdings seine eigenen Erfahrungen damit machen können. Wenn es einem hilft, dann hat sich der Einsatz sicher gelohnt.

Im Zweifel fragen Sie Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Was Ärzte sagen

Erfahrungsberichte

Wie ich dazu kam

Wir möchten pflichtgemäß noch auf folgendes hinweisen:
Die oben aufgezählten Möglichkeiten einer Behandlung mit Zeolith entsprechen nicht der schulwissenschaftlichen Auffassung und Lehrmeinung. Wirkungen und Effekte von Zeolith sind schulwissenschaftlich nicht anerkannt. Die Einnahme und Verwendung von Zeolith-Klinoptilolith beinhaltet keine Therapie und ersetzt nicht die Konsultation eines Arztes oder Heilpraktikers.